21.9. 2013 | 23:00 | Hula Honeys

Bold

Hula Honeys

Komplex 457 - Zürich | Zürich

130921_bold_q.jpg

Live:
Shed (50Weapons / Berlin)

DJs:
Benjamin Damage (50Weapons / Berlin)
New.com & Guyus (Dubexmachina)
Ink! (Hula Honeys)

BOLD ist der Name einer neuen, zweimonatlich stattfindenden Party-Reihe im Komplex Klub. Konzipiert wird die Reihe vom Plattenlabel Hula Honeys, dem Veranstaltungs- und DJ-Kollektiv Dubexmachina sowie dem zweikommasieben Magazin.

Entsprechend der musikalische Fokus: BOLD ist genauso ausgereifter Techno wie anspruchsvolle Bass-Musik oder New-School-Rave. Oder kurz: Es geht um zeitgenössische und zugleich zeitlose elektronische Tanzmusik (#EDM, LOL). Und dies eben nicht nur als Rahmen für den allwöchentlichen Abschuss, sondern als Übertragung des guten alten Rave in ein neues Gewand. Musik ohne Scheuklappen, Begegnungen auf dem Dancefloor und Gastgeber, denen die Auseinandersetzung mit der Musik am Herzen liegt.

Für die erste Ausgabe von BOLD am 21. September 2013 wurden indes zwei Acts des Berliner Labels 50Weapons - das übrigens vom Duo Modeselektor geführt wird - eingeladen. Der einstige Ostgut Ton-Mann und Berghain-Resident Shed präsentiert seine Vision und Weiterentwicklung des ravenden und steppenden Technos live, während der britische Beatbastler und DJ Benjamin Damage die Einflüsse des Harcore Continuums in ausschweifenden Bass Music Sets neu kombiniert. Supported werden die beiden Künstler von Ink! sowie new.com und Guyus aus den Reihen der Gastgeber.

Übrigens: BOLD ist auch ein Blog, der die einzelnen Veranstaltungen begleitet und zudem den musikalischen Fokus der Reihe weiter schärft. Siehe www.zweikommasieben.ch/BOLD

blog comments powered by Disqus