9.1. 2015 | Concert

BOLD #5: Hodge (UK)

Hula Honeys

Zukunft - Zürich | Zürich

2.png
15010_Bold5.jpg

BOLD #5

Freitag 09. Januar 2015

Zukunft. Dienerstr. 33, Zürich

Lineup Zukunft

Hodge (UK; Hotline, Livity Sound, Punch Drunk)
Isolated Lines live (FR; Creaked Rec.)
Till/Tape (BE; bon vivants, Hot Jam)
Guyus (ZH; Dubexmachina, BOLD)

Lineup Bar 3000

Ballads.Jazz.Cocktails Crew (LU; Swiss Soul Club)

bold.zweikommasieben.ch

Spätestens seit Trip Hop werden immer wieder neue, wichtige Impulse aus Bristol Richtung Szene für innovative elektronische Musik gesandt. Zu den Absendern zählten in der Vergangenheit schon Massive Attack, Portishead, Roni Size, Pinch, Appleblim, Joker – you name it. Jüngst sorgen aber vor allem zwei relativ neue Crews aus der Stadt im Südwesten Englands für Aufsehen: Young Echo und Livity Sound.

Im Dunstkreis letzterer Gruppe bewegt sich ein gewisser Jacob Martin aka Hodge. Dieser hat neben einer EP für das Livity-Sound-Sublabel Dnuos Ytivil im letzten Jahr auch Tunes auf verschiedenen anderen, tonangebenden UK-Lables veröffentlicht. Speziell an Hodges Musik ist dabei die Kombination von Roughness und Tanzbarkeit. Seine Tracks sind quasi Grime im Gewand von House: Dreckig, direkt, groovy und – BOLD.

----------------------

BOLD ist der Name einer Party-Reihe in Zürich. Konzipiert wird die Reihe vom Plattenlabel Hula Honeys Records, dem Veranstaltungs- und DJ-Kollektiv Dubexmachina sowie dem zweikommasieben Magazin. Entsprechend der musikalische Fokus: BOLD ist genauso ausgereifter Techno wie anspruchsvolle Bass-Musik oder New-School-Rave. Oder kurz: Es geht um zeitgenössische und zugleich zeitlose elektronische Tanzmusik (#EDM, LOL). Und dies eben nicht nur als Rahmen für den allwöchentlichen Abschuss, sondern als Übertragung des guten alten Rave in ein neues Gewand. Musik ohne Scheuklappen, Begegnungen auf dem Dancefloor und Gastgeber, denen die Auseinandersetzung mit der Musik am Herzen liegt.

Übrigens: BOLD ist auch ein Blog, der die einzelnen Veranstaltungen begleitet und zudem den musikalischen Fokus der Reihe weiter schärft.
Siehe bold.zweikommasieben.ch


-----------------------

with love from Hula Honeys, Dubexmachina und dem zweikommasieben Magazin

blog comments powered by Disqus